Feldmusik Unterägeri

Die Feldmusik Unterägeri pflegt und fördert seit ihrem Gründungsjahr 1906 die Blasmusik und leistet einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen und kulturellen Leben in der Gemeinde. Unser Verein besteht aus einer buntgemischten Gruppe von Musikinteressierten Frauen und Männern. Momentan zählen wir 49 aktive Mitglieder mit einem Durchschnittsalter von 36 Jahren. Unser Repertoire ist sehr vielfältig. So spielen wir von traditionellen Märschen über Swing, Jazz, Klassik und Pop aus allen Sparten des Musikrepertoires in der 2. Stärkeklasse. Es ist uns ein Anliegen, dass wir einem breiten Publikum Unterhaltsames bieten können. Unsere Proben finden jeweils am Donnerstag von 20–22 Uhr statt. Nach den Proben treffen wir uns zu einem gemütlichen Beisammensein und einem Schlummertrunk, um den Tag ausklingen zu lassen. Die Kameradschaft hat in unserem Verein einen hohen Stellenwert. So pflegen wir unser Vereinsleben neben den verschiedenen offiziellen Auftritten im Dorf, mit diversen Aktivitäten und Ausflügen. So erkunden wir eine andere Gegend und Kulturen im Pfingstweekend, auf der Musikreise die alle zwei bis drei Jahre stattfindet. Diese Anlässe dienen dazu, die entstandenen musikalischen Freundschaften auch ausserhalb des Musikbetriebes zu pflegen. Bei uns treffen Menschen jeden Alters aufeinander und diese Mischung von Jung und Alt macht unseren Verein so speziell, wobei uns die Musik und eben auch die nicht Musik bezogenen Aktivitäten verbinden.